drucken

Kalender

29 September 2019

  • Kosy – Konzert

    Vom: 29 September 2019 Bis: 29 September 2019 Abfahrt Wrocław Główny, Kulturzug Wrocław-Berlin
    Kosy - Schwestern im Lied, Verfechterinnen der zeitgenössischen, polnischen Musiktradition. Faszinierende Frauenstimmen, die mit verschiedenen Instrumenten kühn improvisieren: Harmonium, Drehleier, Rahmentrommeln, Violinen und Schlaginstrumente. Kosy kombiniert einheimische Lieder aus dem Land der blühenden Apfelbäume mit ihrem eigenen Material. Faszinierend, melodisch, wild. Kosy begibt sich in die Welt ihrer slawischen Vorfahren und bleibt mit einen Fuß dabei im Hier und Jetzt. Kosy sind: Kasia Pakosa, Aleksandra Gronowska, Anastazja Sosnowska, Katarzyna Szetela-Pękosz. Auf der Fahrt am 2.10. findet ein Gesangsworkshop mit Kosy im Kulturzug statt. Kosy tritt im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Verlorene Heimat – besetzt und ausgeliefert" auf. Die Reihe reflektiert anlässlich des 80. Jahrestags des Überfalls auf Polen Fragen nach Heimatverlust und Identität in Zeiten, wo das Fremde im eigenen Land herrscht. Das interdisziplinäre Programm vereint unterschiedliche künstlerische Perspektiven für die Fahrgäste im Kulturzug, die zum Erinnern aktivieren.
    mehr
  • Wir ordnen an, verbieten, machen bekannt, Einblicke in den Alltag unter deutscher Okkupation

    Vom: 1 September 2019 Bis: 31 Oktober 2019 Abfahrt Berlin Berlin-Lichtenberg und Berlin Ostkreuz, Kulturzug Berlin-Wrocław
    mehr
  • Pending Placement – Stehaufmännchen

    Vom: 1 September 2019 Bis: 1 November 2019 Abfahrt Berlin-Lichtenberg und Berlin-Ostkreuz, Kulturzug Berlin-Wrocław
    mehr
  • DER UNTERSCHIED IN ÄHNLICHKEIT + DIE ÄHNLICHKEIT IM UNTERSCHIED

    Vom: 4 September 2019 Bis: 17 Januar 2020 Citadellstraße 7, 40213 Düsseldorf, Polnisches Institut Düsseldorf
    In gleich zwei Gruppenausstellungen anlässlich des runden Jubiläums der 30-jährigen Städtepartnerschaft Düsseldorf – Warschau, holen die Kuratorinnen von Curated Affairs ein Stück Warschau nach Düsseldorf.
    mehr