drucken

Wettbewerb für einen Workshop im Rahmen der Deutsch-Polnischen Medientage

Einreichung von Anträgen von 2017-11-16 bis 2017-12-31

Zu den Deutsch-Polnischen Medientage in Mecklenburg-Vorpommern lädt die Stiftung für deutsch-Polnische Zusammenarbeit dazu ein, Initiativen junger Journalisten und Medienmacher, besonders derjenigen aus dem Bereich der Social Media, bis zum 31. Dezember 2017 anzumelden. Das gewählte Thema wird im Rahmen einer deutsch-polnischen Partnerschaft während eines Workshops unter der Leitung der AutorInnen umgesetzt.

Kontakt

Magdalena Przedmojska
Projektkoordinatorin
Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit
ul. Zielna 37, 00-108 Warszawa
Telefon: + 48 (22) 338 62 73
Fax: + 48 (22) 338 62 01
E-Mail: magdalena.przedmojska@fwpn.org.pl

http://medientage.org/artikel-21.-wettbewerb-um-den-deutsch-polnischen-tadeusz,1338.html